Work

Das hat man nun davon

wd:Q1171348

Das hat man nun davon ist der Titel eines Theaterstückes, das von Heinz Erhardt für die Bühne bearbeitet wurde. Der Dreiakter beruht auf dem Lustspiel „Wem Gott ein Amt gibt“ von Wilhelm Lichtenberg. Das Stück bildete die Vorlage für den Spielfilm Was ist denn bloß mit Willi los?. Die Uraufführung fand im Juli 1969 statt. Erhardt tourte mit dem Stück durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und stand in der Rolle des Willi Winzig circa 600 mal auf der Bühne.
Read more or edit on Wikipedia

Public

nothing here

editions

  • no edition found
add
add an edition without an ISBN

Welcome to Inventaire

the library of your friends and communities
learn more
you are offline