Work

Die Heimkehr

wd:Q1213328

Die Heimkehr ist ein Roman von Bernhard Schlink aus dem Jahr 2006. In dem Roman geht es um die Suche eines unehelich geborenen Jungen nach seinem unbekannten Vater. Er entdeckt auf dem Dachboden ein Manuskript mit dem Odyssee-Thema, das ihn schließlich auf die Spuren des verschollenen Vaters führt. Themen der Odyssee, die Irrfahrten des Helden, eine jahrelange Abwesenheit von Ehemann und Vater, eine Rückkehr, die allerdings bei Homer eine glückliche ist, im Gegensatz zur Heimkehr in Schlinks Buch, ist die Folie, auf der Schlink sein Buch, das zugleich Entwicklungsroman – mit eingestreuten Reflexionen über ethisch-moralische Fragen –, Liebesroman und Heimkehrerroman ist, entwickelt.
Read more or edit on Wikipedia

Public

nothing here

editions

  • no edition found
add
add an edition without an ISBN

Welcome to Inventaire

the library of your friends and communities
learn more
you are offline