Donald E. Stokes

American political scientist

1927   -   1997

country of citizenship: United States of America
occupation: political scientist, university teacher

Donald Elkinton Stokes (* 1. April 1927 in Philadelphia; † 26. Januar 1997 ebenda) war ein amerikanischer Politikwissenschaftler und Wahlforscher. Er lehrte von 1958 bis 1974 an der University of Michigan und von 1974 bis zu seinem Tod als Professor für Politik und öffentliche Angelegenheiten an der Princeton University. Zusammen mit anderen Autoren veröffentlichte er 1960 unter dem Titel „The American Voter“ eine Studie zum individuellen Stimmverhalten von Wählern bei politischen Wahlen in den USA, die als eines der einflussreichsten Werke in der Geschichte der Wahlforschung gilt.
Read more or edit on Wikipedia

Welcome on Inventaire

the library of your friends and communities
learn more
Feedback
you are offline