Work

Frank bleibt Kapitän

wd:Q1444514

Frank bleibt Kapitän ist ein Jugendroman des Schriftstellers Karl Neumann. Es handelt sich dabei um den dritten und letzten Teil der Frank-Romantrilogie, dem die Romane Frank und Frank und Irene vorausgingen. Er trägt daher den Untertitel Ein Ausklang. Frank bleibt Kapitän erschien erstmals 1982 im Kinderbuchverlag Berlin. Es gab bis 1986 drei Auflagen sowie in einer weiteren Ausgabe zwei Auflagen. Die Illustrationen stammen von Bernhard Nast, die Lektüre ist ab 12 Jahren empfohlen. Der Roman gliedert sich in 14 benannte Kapitel. Er wird in dritter Person, aus einer auktorialen Erzählerperspektive und mit einem großen Anteil wörtlicher Rede erzählt. Mit 110 Seiten ist er der mit Abstand kürzeste Teil der Frank-Reihe. Mehr als in den beiden anderen Teilen kann man anhand von Namen wie Eulenberg an der Mulde (Eilenburg), Torgenau an der Elbe (Torgau) und Lesso (Lossa) die beschriebene nordsächsische Landschaft nachvollziehen.
Read more or edit on Wikipedia

original title: Frank bleibt Kapitän
language: German
date of publication: 1982
genre: young adult literature, novel

Public

nothing here

editions

  • no edition found
add
add an edition without an ISBN

Welcome to Inventaire

the library of your friends and communities
learn more
you are offline