Work

Bodies that Matter: on the Discursive Limits of Sex cover

Bodies that Matter: on the Discursive Limits of Sex

wd:Q1796635

Das Buch Körper von Gewicht – 1993 erschienen unter dem englischsprachigen Titel Bodies that matter: on the discursive limits of „sex“ – ist ein zentrales Werk der US-amerikanischen feministischen Philosophin Judith Butler (* 1956). Es gilt als Weiterentwicklung der Thesen in ihrer Schrift Das Unbehagen der Geschlechter (Gender Trouble) aus dem Jahr 1990, mit denen sie ihre Ablehnung der trennenden Sichtweise auf das biologische Geschlecht (sex) und das Identitätsgeschlecht (gender) vertieft. Die deutsche Übersetzung von Karin Wördemann erschien 1995.
Read more or edit on Wikipedia

original title: Bodies that Matter: on the Discursive Limits of Sex
language: English
date of publication: 1993

Public
nothing here

editions

add
add an edition without an ISBN

Welcome to Inventaire

the library of your friends and communities
learn more
you are offline