jizhuanti

Genre of historical work, where history is presented in a series of biographies

Kidentai (jap. 紀伝体, dt. „biografische Historiografie“) bezeichnet eine Form der ostasiatischen Geschichtsschreibung, die sich im Unterschied zur chronologischen Ordnung (編年体, hennentai, Annalistik) an den Biografien historischer Persönlichkeiten orientiert.Als solches ist sie primär ein Strukturelement der Geschichtsschreibung, also nicht fiktionaler Schriften. Als strukturelles Element ist der kidentai-Stil jedoch auch eine Eigenschaft der historischen Erzählungen (rekishi monogatari) Japans. Die monogatari-Literatur hat in Japan nachhaltig auf die Geschichtsschreibung eingewirkt und nach Jürgen Bernd zur Entstehung einer eigenständigen, von China unabhängigen, Literatursprache beigetragen. Die chronologische und biografische Ordnung wird durch eine dritte Art der Geschichtsschreibung, durch die thematisch strukturierte Annalistik (紀事本末体, kiji honmatsutai) komplettiert.
Read more or edit on Wikipedia

genre: jizhuanti

24

Series

Records of the Grand Historian

historical record of ancient China

author: Sima Qian

1989

History of Yuan

official Chinese historical book about the Yuan dynasty

author: Song Lian

1370

History of Northern Dynasties

historical canon

author: Li Dashi

658

you are offline