népszínmű

Theaterstück, das sich an ein breites Publikum richtet

Das Volksstück ist ein Theaterstück, das sich an ein breites Publikum richtet (ursprünglich das „gemeine Volk“ des 18. Jahrhunderts). Es ist eine Alternative zu den Komödien im barocken Hoftheater und ein Pendant zum bürgerlichen Trauerspiel. Voraussetzung des Volksstücks ist die Literarisierung des Volkstheaters als Ablösung des Stegreifspiels. Alle Schauspieler mussten lesen können, um ihre Rollen zu lernen. Dies war etwa seit 1700 gegeben (siehe Deutsche Wanderbühne). Das Altwiener Volksstück entstand zu Beginn des 18. Jahrhunderts in den Wiener Vorstadttheatern, weitere charakteristische Ausformungen gab es seit Beginn des 19. Jahrhunderts in München, Hamburg und Berlin.
Read more or edit on Wikipedia

genre: népszínmű

8

The devil's general

play written by Carl Zuckmayer

author: Carl Zuckmayer

1946

Italienische Nacht

literary work

author: Ödön von Horváth

1931

Kein Platz für Idioten

literary work

author: Felix Mitterer

1977

Jagdszenen aus Niederbayern

Play written by Martin Sperr

author: Martin Sperr

1965

you are offline