Founder’s Medal

award from the Royal Geographical Society

Die Founder’s Medal ist eine von der Royal Geographical Society (RGS) vergebene Auszeichnung. Sie wurde 1832 von König Wilhelm IV. zunächst als Geldpreis von 50 Guineen gestiftet. Von 1836 bis 1838 wurde eine Medaille vergeben, und 1839 wurde das Stiftungsvermögen auf zwei gleichrangige Medaillen verteilt: Die Founder’s Medal, auf der bis heute das Konterfei Wilhelms IV. geprägt ist, und die Patron’s Medal.
Read more or edit on Wikipedia

award received: Founder’s Medal

22
you are offline